Praktika im Wahlkreis

Die Sommerpause des Bundestages nutzt Dr. Wolfgang Wodarg in jedem Jahr wieder für Praktika und Besuche im Norden. "Mir macht es Spaß, einfach dabei zu sein und mitzuarbeiten. Dabei lernt man am meisten!", meint er.

Jahrgang: Neues
2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Neues Alle
24.09.2009 >
Beim Milchbauer Jensen in Niesgrau
Beim Milchbauer Jensen in Niesgrau - (Nachrichten)
17.09.2009 >
Wodarg im Praktikum bei der Flensburger Tafel e.V.
Wodarg im Praktikum bei der Flensburger Tafel e.V. - Am Montag, den 14. September, besuchte Dr. Wolfgang Wodarg die Flensburger Tafel in der Kurzen Straße an der Hafenspitze. In langen Gesprächen und durch tatkräftiges Anpacken und Mithelfen erfuhr er, vor welchen Problemen die größtenteils freiwilligen Helfer und ihre Kunden in der Tafel stehen. Ganz im Vordergrund steht die Platznot in der Kurzen Straße, aber auch viele andere Hindernisse erschweren die Arbeit. (Nachrichten)
12.09.2009 >
Besuch in Nübelfeld und Kalleby bei
Besuch in Nübelfeld und Kalleby bei "Landwerk" - Auf der Rückfahrt von Kappeln nach Flensburg, bog ich bei Nübelfeld nach Norden von der Nordstrasse ab, um mit meinem WolWOmobil ein wenig an der Förde entlang zu bummeln. Wenige Meter weiter, gleich hinter der Mühle war etwas los! Dort standen Tische vor den Häusern und zahlreiche Autos. So stieg ich aus, um herauszufinden, was dort vor sich ging und traf die sehr netten Leute vom "Landwerk". Hier ein paar Fotos und der Bericht von Sven Wiedemann vom sh:z: (Nachrichten)
29.08.2009 >
Gediegene Qualität und Handarbeit zeichnen die Produkte der Firma aus.
Besuch bei der Mittelmann´s Werft in Kappeln - Aus einem Yacht-Service mit Liegeplätzen und Lagerhallen in Kappeln an der Schlei wurde in kurzer Zeit ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit etwa 70 Arbeitsplätzen. Bei einem Firmenrundgang erläuterte der Inhaber und Geschäftsführer Henning Mittelmann seinem Gast, dem Bundestagsabgeordneten Dr. Wolfgang Wodarg die Produkte und deren Entstehungsgeschichte. (Nachrichten)
23.08.2009 >
Informationen durch erfahrene Pflegekräfte auf Station
Unser Ziel ist eine gemeindenahe, menschenwürdige Pflege! Wodarg zu Besuch in Kropp - Der Gesundheitspolitiker und langjährige Sprecher der Enquete-Kommission für Ethik und Recht der modernen Medizin Dr. Wolfgang Wodarg besuchte im Rahmen seiner Betriebspraktika die Stiftung Diakoniewerk in Kropp. (Nachrichten)
19.08.2009 >
Ladeninhaber Michael Borowski und Praktikant Dr. Wolfgang Wodarg
Von Strichcodes, Pfandbons und Gemüsenummern: An der Kasse im EDEKA-Markt Borowski - Dr. Wolfgang Wodarg absolvierte am Montag ein Praktikum im EDEKA-Markt Borowski in Steinbergkirche. Vier Stunden lang konnte er die Arbeit an der Kasse und an der Lottoannahme begleiten und auch selbst mit anpacken. Im Gespräch mit dem Marktleiter erfuhr er viel über den Preiskampf im Lebensmittelhandel, Sinn und Unsinn von Öffnungszeiten sowie über die Bedeutung von Bioprodukten. (Nachrichten)
17.08.2009 >
Einen Brassen entschuppen und ausnehmen ist für Abgeordnete eine neue Herausforderung
Fischereipraktikum auf der Schlei - Dr. Wolfgang Wodarg begleitete am vergangenen Freitag früh ab 4 Uhr den Holmer Fischer Joern Ross bei seiner Arbeit. Im Rahmen dieses Praktikums hat er sich auch über Auswirkungen der Fischereipolitik informiert. Anschließend ab 9 Uhr hat er den Fang am Stadthafen verkaufen geholfen und mit weiteren Fischern gesprochen. (Nachrichten)
27.07.2009 >
Das Sozialforum Kappeln hilft, wo staatliche Hilfen nicht ausreichen
Das Sozialforum Kappeln hilft, wo staatliche Hilfen nicht ausreichen - Die Sommerpause des Bundestages nutzt der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Wolfgang Wodarg auch in diesem Jahr wieder für Praktika und Besuche im Norden. Nach der Flensburger Bahnhofsmission, dem Schlei-Klinikum Schleswig und der Firma "Lebendiges Land", kam jetzt das Sozialforum in Kappeln dran. „ Mir macht es Spaß, einfach dabei zu sein und mitzuarbeiten“, meint Wodarg, „dabei lernt man am meisten!“ (Nachrichten)
25.07.2009 >
Lecker, lecker, frisch auf den Tisch! - Jetzt gehts los zum Kunden
"Lebendiges Land" liefert Frisches aus biologischem Anbau - Wodarg fuhr mit - Es gibt inzwischen ein dichtes Netz ökologisch arbeitender "Bio-Bauern" im Norden des Landes. Neben der Herstellung hochwertiger Lebensmittel bleiben Vertrieb und Logistik wichtige Bereiche dieses wachsenden Marktes. Gerade im ländlichen Raum gibt es eine für Kunden sehr attraktive Lösung, die sich der Bundestagsabgeordnete Dr. Wolfgang Wodarg anlässlich eines Kurzpraktikums näher angeschaut hat: (Nachrichten)
23.07.2009 > Praktikum in der Notaufnahme im Schlei-Klinikum Schleswig - Im Rahmen meiner Informationsbesuche und Praktika in der Sommerpause des Bundestages habe ich im Schlei-Klinikum Schleswig die pflegerische und ärztliche Arbeit intensiv begleiten dürfen. Dank an alle, die mir wieder einmal gezeigt haben, wie anstrengend und aufopfernd diese Arbeit ist!
Der folgende Artikel über mein Praktikum erschien heute auf der Seite 16 der Schleswiger Nachrichten: (Nachrichten)